Unterwegs mit dem Nachtwächter - lang

Foto: A. Schneider
Foto: A. Schneider

Allein schon der schaurige Hornstoß und das dunkle Gewand des Nachtwächters sorgen dafür, dass Sie sich bei dieser Führung in vergangene Jahrhunderte versetzt fühlen! Folgen Sie ihm im Schein seiner Laterne durch die abendlichen Gassen der Altstadt. Unter dessen Schutz und Schirm mögen Sie gefeit sein vor so mancher Begegnung, die in der Dunkelheit warten könnte. Zugleich erfahren Sie viel Wissenswertes über jene Zeit in Freising, als die Dunkelheit noch viel unheimlicher und das Leben der meisten Menschen hart war.

 

Dauer: ca. 90 Minuten

 

Treffpunkt:

Georgsbrunnen, Kirchhof St. Georg, Freising

 

Gruppenführungen:

Preis: 330 Euro

Maximal 25 Personen

 

Buchung der Gruppenführungen über Christina Metz,  0171 3113331

 

Plätze/Tickets für öffentliche Führungen (soweit nicht anders angegeben):

vhs Freising e.V. - vhs@vhs-freising.org oder 08161 4907-0